Aktuell

Clownerie auf der Bühne des Lebens

Lehrgang 2019

Meine nächste Langzeitfortbildung findet wieder im Bildungshaus St.Virgil in Salzburg statt!
Das wird dann die 10. sein!
Weitere Referentinnen sind:
Dr. Andrea Pfandl-Waidgasser, die zur clownesken Haltung in der Seelsorge promoviert hat, und
Gertraud Steinkogler-Wurzinger, Sängerin und Lehrende am Mozarteum

Die Termine und der ausführliche Folder: 

Anmeldung bis zum 1.4.2019 hier:

Michaela Luritzhofer, MA
St. Virgil Salzburg
Ernst-Grein-Straße 14    
5026 Salzburg     
Tel.:   0043 662 65901-514
anmeldung@virgil.at

Lehrgangsbeitrag 1.950,- € (zahlbar in zwei Raten)


Spiel und Spiritualität

Aus sich heraus - über sich hinaus

Haus Meedland, Insel Langeoog
23. - 28. April 2019

Das erste Angebot dieser Art als KooperationDSC 0089 Individuell 2
Zentrum Verkündigung der EKHN
Evangelisches Bildungswerk Bremen
CLOWNINGOTT

Eine Fortbildung für alle, die ihre Spiritualität im Sinn von Spiel- und Lebensfreude stärken wollen.
Für Menschen aus kirchlichen Praxisfeldern, die an einer Klärung des weiten Spiritualitätsbegriffs interessiert sind und sich gerne auf einen kreativen Prozess zur Herausbildung von Formen spiritueller Praxis einlassen.

Kosten inkl.  590,- €
Anmeldeschluss 22.02.2019

Leitung: Dorothea Hillingshäuser, Referentin Geistliches Leben im Zentrum Verkündigung der EKHN
Referentin: Dr. Gisela Matthiae

Alle weiteren Informationen und Anmeldebedingungen hier im Flyer.

Übermütig. 52 Unterbrechungen, Umweg und Überraschungen

cover web Individuell

Im September ist mein neues Buch erschienen mit Texten und Bildern mitten aus dem Alltag für einen anderen Alltag - bei dem man nicht mehr einfach nur funktioniert, sich abstrampelt und Hektik verbreitet.

Weiterlesen ...

Eine Woche Clownerie mit Stimme und mit roter Nase

16.-20.Februar 2018
Hamburg-Othmarschen
Gemeindesaal der Christuskirche080820 Clowns Karlshagen 33 Individuell

Anstelle der geplanten Langzeitfortbildung findet nun diese Kurswoche statt. Sie bietet eine intensive Zeit, sich in der Clownerie als Theaterform mit Bewegung, Stimme, Ausdruck und Kontakt zu erproben. Es wird sicher sehr viel Spaß machen und zu interessanten Entdeckungen führen. Clownerie bietet eine direkte und vor allem körpersprachliche Art der Kommunikation. Von der Haltung und der Verhalten in der Clownerie lässt sich vieles in den Alltag übertragen.

 Nähere Informationen und der Flyer hier